Brillenfach im Beetle

 

Ich habe mich immer gefragt, wozu der Haltegriff auf der Fahrerseite vorhanden ist. Ich halte mich selbst selten beim Fahren daran fest und auch zu anderen Gelegenheiten wird er nicht genutzt.

Um das zu ändern gibt es zwei verschiedene Brillenfächer, die genau an dieser Stelle montiert werden könnten.

Ich habe, zur Probe, zuerst ein Modell bestellt, dass eigentlich für den T-Roc bestimmt ist. Auf den Bildern sah die Befestigung so aus, als ob sie im Beetle passen könnte.

 

Passen tut sie auch, aber die Schale des Faches fügt sich nicht gut im Himmel ein

 

 

 

Anschließend habe ich mir ein Brillenfach geordert, das eigentlich für einen Polo 6R, Skoda Rapid oder Octavia wäre

 

Auch hier passen die Halter perfekt.

 

 

 

 

 

Die Demontage des alter Griff ist relativ einfach. Man muss ihn unter Spannung setzen und dann mit zwei Schraubendrehern oder einen langen schmalen Spitzzange, die beiden Riegel zur Mitte drücken. Es ist keine Schraube zu lösen und die Riegel sind aus Metall. es kann somit nur etwas kaputt gehen, wenn man sich selbst etwas abweichend anstellt.

Wenn der Griff ab ist, wird nur noch die Schale in die Öffnungen gedrückt. Schon ist die Montage beendet.

 

Die Schale fügt sich perfect in den Dachhimmel ein.

 

 

 

 

 

Um auch das abzuklären, bei den Fotos oben befindet sich bereits eine Brille im Fach. Diese ist gebogen und baut mit 4 cm auf. hier ein paar Fotos davon:

 

 

 

 

 

Anwendung dieses Rezepts erfolgt auf eigene Gefahr. Ich übernehme keine Haftung für Vollständigkeit, Richtigkeit oder Vermögen des Anwenders.